Was ist Regeneration überhaupt und warum ist sie so wichtig für dich?



Immer wieder habe ich das Gefühl, Regeneration wird noch nicht ernst genug genommen und erinnere mich an meine eigene Vergangenheit. Topfit, mit viel Energie ausgestattet, zu immer neuen Zielen aufbrechen und nie gab es irgendwelche Gründe, mich diesem Thema etwas näher zu widmen.


Doch kennst du den Spruch, dass du das Leben nur vorwärts leben und leider nur rückwärts verstehen kannst?

Da ist was dran und wenn wir es wirklich richtig machen wollen, dann kümmern wir uns bereits in jungen Jahren darum, die Grundbausteine für ein langfristig gesundes und kraftvolles Leben zu legen. Wir rennen doch alle irgendwo irgendwelchen Zielen und Zahlen. Viele, sicher auch in eurem Umfeld opfern sich wirklich auf und merken gar nicht, dass sie tagtäglich mehr Energie verbrauchen als sie täglich mittels welcher Aktivitäten auch immer re-generieren können.


Und das ist die Crux!

Lange Jahre verbrauchen wir Menschen oft mehr Energie als wir täglich erneuern. Tagtäglich sind wir - zumindest sehr sehr viele von uns - im Hamsterrad unterwegs und merken gar nicht, wie unsere Reserven schwinden. Wir brennen quasi aus. Nicht gut.

Mittel- oder langfristige Folgen kennen wir alle. Burnout und/oder Depressionen oder körperliche seltsame und ungeliebte Einschränkungen, die so langsam beginnen. Und von daher ist es so wichtig, sich frühzeitig mit dem Thema der Wiederherstellung bereits verbrauchter Energien zu beschäftigen.


In meinem Umfeld rate ich jedem dazu, sich mit seinem Körper, mit seinen Gedanken, mit seiner Ernährung und mit vielen weiteren Dingen zu beschäftigen, die wir zwar vielleicht alle wissen oder von denen wir schon gehört haben, jedoch meistens nicht beachten, weil wir glauben eine Ausnahme zu sein, die auch ohne regenerative Maßnahmen auskommt im Leben.

Dem ist nicht so Leute!

Wir alle haben früher oder später, hier und da körperliche und/oder mentale Einschränkungen.

Und hier mal etwas, das ich immer und immer wieder kommuniziere, wo es geht. Ihr braucht nicht ausgebrannt oder bereits total erschöpft sein, um dem Thema Regeneration zu widmen. Regeneration ist idealerweise präventiv zu verstehen. Wer erst Probleme bekommen hat, der darf viel mehr Maßnahmen treffen als jemand, dem es aktuell körperlich und mental gut geht.


Was ist Regeneration?


Regeneration ist Heilung noch lange bevor du krank bist.

In der SOLEMON-Akademie verstehen wir darunter, was zu tun ist, um nicht täglich mehr Energie zu verbrauchen, als wir in der Lage sind, täglich wieder herzustellen oder zu erneuern. Am Ende geht es um die erneuerbaren Energien.

Und diese Energien stellen wir auf insgesamt 7 Ebenen wieder her. Denn wenn die Wiederherstellung dieser Energien einseitig wäre, sprich wir uns nur mit einem Thema beschäftigen würden, wären wir nicht in Balance und darum geht es ziemlich vordergründig in der SOLEMON-Philosophie.


Also, ich lasse es jetzt raus. Die sieben Ebenen sind dein Nervensystem, dein Bewegungsapparat, dein so wichtiger Stoffwechsel, deine Gehirnhemisphären, dein Flüssigkeitshaushalt, deine Begeisterung und Herzensanliegen, dein Bewusstsein und am Ende wird dir auch die Meditation, als wichtiger Türöffner, helfen.

All diese Themenbereiche gilt es zu beachten und nach und nach zu meistern. Das ist natürlich erstmal ein „Brett“. Hört sich nach einer heftig großen Sache an, die du lernen musst. Doch das Lernen dieser Bereiche macht Freude, weil du sehr schnell spürst, wie es dir immer besser geht. Auch wenn du bereits oder noch superfit bist, wirst du eine Optimierung deiner Leistungsfähigkeit spüren, denn die Kette reißt am schwächsten Glied, dort wo du es nicht vermutest.

Warum schreibe ich das alles?

Weil es mir geholfen hat und weil ich möchte, dass jede und jeder die Chance hat, sich seine körperliche und mentale Zukunft positiv zu gestalten. Der Weg dahin heißt SOLEMON.

Wir haben in der Akademie bereits seit Jahren Menschen, die verstanden haben, wie wichtig und wertvoll es ist, sich spielerisch-lernend dem Thema Regeneration zu widmen. Vor Corona haben wir uns auf den ausgewählten Seminaren getroffen und gemeinsam „regeneriert“. Doch mit Corona war es an der Zeit, das Wissen von Franz Mühlbauer auch digital anzubieten.

Über ein Jahr haben wir daran gearbeitet, die Einzelbereiche so aufzubereiten, dass jede und jeder wirklich etwas mitnimmt und in seinem eigenen Tempo vorankommen kann.

REGENERATION 365 heißt die neue Plattform, mit der wirklich jeder jeden Tag ein Stück sein mentales und körperliches Dasein optimieren kann. Ganz leicht in knapp 65 Videos haben wir für dich zusammengefasst, worum es im Kern geht und was du sofort und zuhause anwenden und umsetzen kannst, um dich besser zu fühlen. Jetzt und in Zukunft.

Schau dich gerne hier um und höre dir die Botschaft vom SOLEMON-Akademiegründer Franz Mühlbauer an. Es steckt viel drin in diesem Video. Sehr viel. Ob und was du damit machst, liegt jetzt an dir. Ich bin gespannt, ob und wo wir uns wiedersehen.

Ja, wenn es nicht dieser digitale Kurs ist, dann vielleicht ein Seminar oder Retreat. Wenn du also eher die nicht digitale Person bist, dann sehen wir uns auf den SOLEMON-Seminaren. Alle Termine findest du hier.

Ich bin, wie ihr merkt, mittlerweile ein richtiger Fan der Regeneration. Auch ich bin natürlich nicht perfekt und erlebe auch immer wieder Dinge, bei denen Franz sagen würde „das kannste machen, ist dann halt ein Eigentor, aber jetzt brauchst du dich wenigstens nicht wundern…“. Tja, so ist das im Leben. Fortschritt Schritt für Schritt.

Mein Vorgehen: Anfangen und Dranbleiben.

In diesem Sinne wünsche ich euch alles Gute,

Euer Jens (der rechts im Bild...)