top of page

ECHTE REGENERATION. DER WELLNESS-URLAUB DER ZUKUNFT.

GANZHEITLICHE REGENERATION IST DIE LÖSUNG UND DIE AUSHOLBEWEGUNG.

…ZU DEINER LEBENSFREUDE …ZU DEINER GESUNDHEIT …ZU DEINER LEISTUNGSFÄHIGKEIT …ZU DEINER LEBENSQUALITÄT



Das Problem und der Status Quo Die bekannten und bewährten Urlaubs- oder Wellness-Angebote werden den immer vielfältigeren körperlichen und mentalen Anforderungen und Belastungen nicht mehr gerecht. Aktuelle Entwicklungen mit all ihren Folgen für Gesellschaft und Hotellerie, will und wird den Wertewandel der Gäste noch beschleunigen. Es ist nur eine Frage der Zeit.




Wir sind Meister im Verbrauch unserer körperlichen und geistigen Ressourcen – für das dringend erforderliche „Nachtanken“ der verbrauchten Energien sind wir, salopp gesagt, nicht gerüstet. Manche Menschen auch noch nicht offen.

In der "alten" Mentalität der letzten 40 Jahre war dafür kein Platz. Es brauchte Leistung um jeden Preis.

Das Ergebnis Der damit erreichte Erfolg wird mit dem aktuell herrschenden Leidensdruck einer immer müder werdenden Gesellschaft quittiert.

Eines gleich vorweg: wer auch immer Schuld haben mag am energetischen Notstand unserer Mitmenschen, ob zu viel Arbeit, oder zu wenig, zu viel Handy-Stress, oder die Mühlen des Alltages… Meist suchen wir die Schuldigen im Außen.

Jede und jeder kann unendlich mehr zum eigenen mentalen und körperlichen Wiederaufbau beitragen, als wir uns das erträumen.

Als jemand, der in der Unternehmenswelt, im Top-Management als auch im Spitzensport coacht und lehrt, eröffnet sich mir fast täglich die wunderbare Erfahrung der erneuerbaren Energie im Menschen. Ich durfte vor einigen Jahren, während eines Seminars in Namibia, bei einem ganz seltenen Wunder, stiller Beobachter sein. Ein kräftiger Regen verwandelte die weltberühmten, roten Sanddünen des Sossusvlei in ein Blütenmeer.

Wie Wasser eine Wüste zum Blühen bringt, so verhilft ganzheitliche Regeneration den Menschen zurück in ihre Vitalität und heilt sie, noch lange bevor sie krank sind.

Wir alle sind Meister der Leistung und wir haben mit dem körperlich-mentalen Nachtanken unsere Probleme. Diese über Jahrzehnte entstandene Einseitigkeit öffnet Tür und Tor für eine ausgebrannte Grundstimmung bei Menschen.


Schauen wir also auf unseren Urlaub


Und genau dort liegt die Chance zu einem maßgeschneiderten neuen Angebot. Urlaube der Zukunft werden maßgeblich zum energetischen Aufbau der Menschen beitragen (müssen).


Freude wird Spaß ablösen, Bewusstsein möchte Unterhaltung ersetzen.

Was genau verstehen wir bei SOLEMON unter dem Ausdruck adäquate Angebote der Zukunft?

  • das "Verhätscheln vor Ort" wird nicht mehr ausreichen

  • "Die fernöstliche 4 Hand-Massage im Alm-Molkebad" wird nicht mehr genügen

  • zuhause essen wir gut, im Wellness-Urlaub essen wir besser

  • zuhause trinken wir viel, hier trinken wir mehr, besser und exklusiver

  • zuhause unterhalten wir uns am Fernseher, Wellness unterhält mit hochkarätigen Highlights der Zerstreuung

Es bleibt Unterhaltung und wie das Wort es so direkt ausdrückt: "Unterhaltung hält unten". An dieser Stelle sei explizit nochmals unterstrichen, dass nichts gegen Unterhaltung spricht, wir dürfen von ihr nur keinen Bewusstseinsschritt erwarten, keine Verbesserung und auch keinen energetischen Impuls für die Menschen.


Der so notwendige körperlich- mentale Aufbau der Menschen kann damit weder eingeleitet werden noch gelingen. Der Großteil aller Menschen befindet sich in einer gestressten Notsituation, viele sind energetisch insolvent, schleppen sich "brav und heimlich leidend" über die “Runden”.


Das Verhätscheln ist gut und wertvoll und es ist beim Gast beliebt und erwünscht. Also warum verhätscheln wir den Gast nicht hin zu aufbauenden Bewusstseins-Schritten? Er wird es dir als Hotelier ewig danken.


Die aufsteigende neue Zeitqualität erleben wir aktuell meist mit Unsicherheit und dem Wegbrechen alter Fixpunkte. Keinesfalls möchte die kommende Zeit Einstellungen und Verhaltensweisen unterstützen oder gar fördern, die keinen Anspruch auf Nachhaltigkeit haben. Wo der Effekt eines Urlaubs - meist am Tag der Abreise des Gastes - endet. Mit dem ersten Stau auf der Heimreise ist der Stresspegel wieder wie zuvor, auf Gefechtsstation und im roten Bereich.


Urlaube der Zukunft werden maßgeblich auch an ihrem Ablaufdatum gemessen werden, oder besser gesagt, wie lange hält die Wirkung dieser immens wichtigen Urlaubs-Zeit vor. Bewusstseins-Schritte und hochwertige regenerative Erfahrungen vermögen Menschen im Lebens- und Arbeitsalltag zu tragen und zu begleiten, Erfahrungswerte dazu liegen uns vor und das nicht erst seit ein paar Jahren.


Das bestehende "Wellness System" hat beste Voraussetzungen in Bezug auf Hardware. Millionen wurden und werden investiert, die Anlagen sind grandios, alles da, was das Herz begehrt und noch mehr. Dennoch fehlt in den meisten Fällen etwas Zentrales.

Was fehlt ist die Software!


Die Sinn-Dimension bestehender Wellness ist meist gar nicht, oder viel zu wenig auf Einsicht, Einstellung, oder gar Bewusstsein verankert. Einzig das, wird den Gästen der Zukunft, Antworten auf ihren Wunsch nach hoher Lebensqualität und Leistung bringen. Dazu benötigt es Energie und wo soll sie herkommen, wenn die Chance “Urlaub” nicht entsprechend genutzt wird.


Wir Menschen lernen ausschließlich über Bewusstseins-Schritte und gerade daran wird sich der Urlaub der Zukunft für Neueinsteiger*Innen am Arbeitsmarkt und speziell für Leistungsträger*Innen orientieren (müssen).


Bis zum 20 Lebensjahr ist Regeneration ein Selbstläufer zwischen 20 und 30, ein experimentelles Wahlfach zwischen 30 und 40, ein brisantes Pflichtfach ab 40 ist sie die essenzielle Basis deines Lebens.

Viele träumen jetzt schon von einer Lebensschule der erneuerbaren körperlichen und vor allem mentalen Energie im Menschen:

  • an wunderbaren Orten, mit direktem Zugang zur Heilkraft der Natur

  • in wunderschönen Hotelanlagen

  • mit grandiosen, energetisch aufbauenden Angeboten

  • mit einem Effekt, der noch Monate danach im Alltag spürbar ist

  • Bewusstsein und Regeneration können unabhängig von der Geldtasche gefördert und gelebt werden!

Die Hardware ist bereits gebaut, es gibt viele wunderbare Zentren, Hotels, Thermen und Resorts. Jetzt geht es um die entsprechende Software, maßgeschneidert, um Gäste in ihrem Bewusstseins-Schritt zu unterstützen. Jedes erfolgreiche System der Zukunft wird seine zentrale Säule in der Bewusstseinsbildung haben. Alles andere hatten wir schon, es war nicht gratis, aber umsonst.


​Mach deinen Urlaub zur Kraftquelle, indem du Fehlendes hinzufügst und somit zurück zu deinem persönlichen Gleichgewicht der Kräfte findest, das im Arbeitsalltag oft verloren geht. In der Medizin wird es als Homöostase bezeichnet. Urlaub ist Balancezeit. Diese Devise ist stark im Kommen, geschürt durch die Einsicht visionärer Köpfe, eingefordert durch den Leidens- und Kostendruck, der aktuell entsteht.


Viel zu viele Menschen kommen erst über Leidensdruck in den regenerativen Modus, wir bezeichnen das als Therapie und Reha. Das entspricht modernen Menschen nicht mehr, es macht eben keinen Sinn "unten zu zündeln und oben zu löschen", wie es der Volksmund weiß.



Das geht auch anders, es geht besser, freudvoller, bewusster und effizienter, allerdings benötigt es dazu eine Erweiterung des Angebots um den Faktor „Bewusstsein“ um den Faktor „Nachhaltigkeit“, um den Faktor „Individualität" und „Authentizität“. Überall dort, wo das Herz nicht mit dabei ist, ist es ein energetisch dich leerendes Geschehen, sagt bereits die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM).


Regenerative Wellness nach SOLEMON schätzen Menschen als ihre energetische Basis und Kraftquelle.


Ein zentraler Erfolgsfaktor der Zukunft.


Herzliche Grüße,

Dein Franz


PS: Schritt 1 für dich heute wäre der Start in deine persönliche regenerative Zukunft. Zum Beispiel mit dem Online-Programm REGENERATION 365. Weitere Infos dazu erhältst du hier.







Comments


bottom of page